DIE ALMA GROUP GRUPPE

ALMA GROUP: ein einzigartiger Partner, zuverlässige Produkte und Kompetenz für maßgeschneiderte Lösungen

LUVEBA gehört zur französischen Familienholding ALMA GROUP, die sich auf Ingenieur- und Dienstleistungsaktivitäten im Öl- und Gassektor spezialisiert hat. Zur Holdinggesellschaft gehören auch 6 weitere führende Unternehmen in ihrem Tätigkeitsbereich: Alma, Alma Services, Carbovac, Grizzli, EIB, EMIR.

Die Gruppe beschäftigt 250 Mitarbeiter und ist in mehr als 40 Ländern vertreten. Die GROUP ist heute führend auf dem Öl- und Gasmarkt in Frankreich, Nord- und Westafrika.

Seine Mission: eine Win-Win-Beziehung.

Die ALMA GROUP entwickelt ständig Innovationen, um ihren Kunden die besten Technologien und Dienstleistungen zur Sicherung und Kontrolle des Flüssigkeitstransfers anzubieten.

Lösungen, die die Teams der Gruppe auch in Absprache mit ihren Kunden entwickeln, um deren Anforderungen best möglich zu erfüllen.

Die anerkannte Expertise der ALMA GROUP in der Öl- und Gasindustrie ermöglicht es unseren Kunden, effizient, konform und erfolgreich zu sein.

Als lokaler, engagierter, loyaler und innovativer Partner ist es der Gruppe gelungen, die Verbindung durch langfristige Beziehungen zu ihren Kunden aufzubauen und aufrecht zu erhalten

Ein Technologieführer

Im Laufe der Jahre ist die ALMA-Gruppe in Frankreich und im Ausland gewachsen, indem sie spezialisierte Strukturen in verschiedene, aber dennoch ergänzende Aktivitäten integriert hat:

  • Messungen
  • Additivierung
  • Ladeautomatisierung
  • Rückgewinnung von Kohlenwasserstoffdämpfen
  • Durchfluss und Volumen Regelung

Die Dienstleistungen

Bei jedem Schritt des Flüssigkeitstransfermanagements ist ein Partner anwesend.

Die Teams der ALMA-Gruppe sorgen für das reibungslose Funktionieren ihrer Lösungen, unabhängig davon, ob es sich um folgende handelt

  • Fehlerbehebung
  • Technische Unterstützung
  • Ersatzteile
  • vorbeugende und/oder kurative Instandhaltung
  • Kalibrierung
  • Training
  • Oder Beratung

Ihr größtes Engagement: Sicherheit als Priorität

Seit 2001 nach ISO 9001 zertifiziert, garantieren die standardisierten Prozesse der ALMA-Gruppe die hohe Qualität und Sicherheit unserer Produkte und Dienstleistungen.

Sicherheit und Qualität sind daher integraler Bestandteil der Prozesse des Ölkonzerns. Sie leiten unser tägliches Handeln:

  • Managementsystem
  • Verfahren
  • Risikobewertung und -vermeidung
  • persönliche Schutzausrüstung
  • Sicherheitskampagne
  • Training.