Datenschutzerklärung

Datenschutzgesetz

Gemäß dem französischen Datenschutzgesetz vom 6. Januar 1978 haben Sie das Recht auf Zugang und Berichtigung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten. Sie können dieses Recht ausüben, indem Sie einen Brief an : ALMA GROUP 4A Boulevard de la Gare – Porte 1 – 94470 Boissy Saint-Léger

Personenbezogene Daten

Im Allgemeinen sind Sie nicht verpflichtet, uns Ihre personenbezogenen Daten zur Verfügung zu stellen, wenn Sie unsere Website https://www.luveba.com besuchen.

Es gibt jedoch einige Ausnahmen von diesem Grundsatz. Für bestimmte Dienstleistungen, die auf unserer Website angeboten werden, kann es sogar erforderlich sein, dass Sie uns bestimmte Daten zur Verfügung stellen, wie z.B.: Ihren Namen, Ihre Position, Ihren Firmennamen, Ihre E-Mail-Adresse und Ihre Telefonnummer. Dies ist der Fall, wenn Sie das Ihnen online angebotene Formular im Bereich „Kontakt“ ausfüllen. In jedem Fall können Sie die Angabe Ihrer personenbezogenen Daten ablehnen. In diesem Fall können Sie die Dienste der Website nicht nutzen, insbesondere nicht die, um Informationen über unser Unternehmen anzufordern.

Schließlich können wir automatisch bestimmte Informationen über Sie sammeln, wenn Sie einfach unsere Website besuchen, einschließlich: Informationen darüber, wie Sie unsere Website nutzen, wie z.B. die Bereiche, die Sie besuchen und die Dienste, auf die Sie zugreifen, Ihre IP-Adresse, Ihren Browsertyp, Ihre Zugriffszeiten. Diese Informationen werden ausschließlich für interne statistische Zwecke verwendet, um die Qualität der Ihnen angebotenen Dienstleistungen zu verbessern. Datenbanken sind durch das Gesetz vom 1. Juli 1998 zur Umsetzung der Richtlinie 96/9 vom 11. März 1996 über den rechtlichen Schutz von Datenbanken geschützt. Siehe unsere Cookie-Richtlinie

Datenschutz und Privatsphäre

LUVEBA verpflichtet sich, die Privatsphäre aller Nutzer seiner Website zu respektieren. Personenbezogene Daten (Name, Firma, Anschrift, Telefon, E-Mail) werden nur erhoben, wenn sie vom Nutzer in voller Kenntnis der Sachlage zur Verfügung gestellt werden. Diese Daten werden 3 Jahre lang aufbewahrt. Sie können von LUVEBA intern für statistische oder Marketingzwecke wiederverwendet werden. In keinem Fall werden die erhobenen Daten an Dritte oder Unternehmen weitergegeben. Die auf den Formularen dieser Website gesammelten Informationen werden von LUVEBA in einer Computerdatei gespeichert, damit wir Ihnen Inhalte zusenden können, die Ihren Wünschen und Interessen entsprechen. Gemäß dem Gesetz „informatique et libertés“ können Sie Ihr Recht auf Zugang zu Ihren personenbezogenen Daten ausüben und diese berichtigen lassen, indem Sie sich an unseren Datenschutzbeauftragten wenden:  [email protected]